Ziegler Cultivation - Bodenbearbeitung für Profis

zurück zur Übersicht 
  • Hohes Eigengewicht der Maschine und somit sehr guter Einzug bei schwierigen Verhältnissen
  • Einzeln gefederte Scheiben zur optimalen Konturanpassung der Maschine
  • Arbeitstiefen zwischen 3 und 15cm möglich
  • Dauergeschmierte und wartungsfreie SKF-Scheibenlager
  • Hohe Lebensdauer und Einsatzsicherheit durch robuste Bauweise
  • Option: APV Schneckenkorn- und Feinsamenstreuer

Die DISC MASTER PRO wurde speziell für die flache Bodenbearbeitung entwickelt und gewährleistet durch ihre Scheibenanordnung sehr guten Bodeneinzug unter allen Bedingungen sowie optimale Bodendurchmischung. Sie eignet sich hervorragend für die Stoppelbearbeitung, zur flachen Saatbettbereitung und zum Einmischen von Ernterückständen. Eine große Auswahl von Nachlaufwalzen gewährleistet optimale Rückverfestigung und regt das schnelle Keimen von Ausfallgetreide und Unkrautsamen an. So gewinnen Sie wertvolle Zeit für die nachfolgenden Arbeitsschritte.

Mit einer Rahmenhöhe von 87cm, 90cm Abstand zwischen den Scheibenreihen und einer optimalen Scheibenanordnung garantiert die DISC MASTER PRO (auch bei hohen Geschwindigkeiten) die Einarbeitung großer Mengen an Ernterückständen. Sie können die serienmäßig verbauten Randbleche frei verstellen und so effektiv Dammbildung vermeiden. Auch die in Winkel und Arbeitstiefe situationsspezifisch einstellbaren Randscheiben gewährleisten ein gleichmäßiges Arbeitsbild, perfekt zur Saatbettbereitung geeignet. Gegen Überlast sind alle Scheibenträger am Rahmen gummigelagert befestigt. Die Eigendämpfung der Gummidämpfer garantiert ruhigen Sitz im Boden und sichert das beschädigungsfreie Ausweichen bei Hindernissen.
Im Bereich der Tiefenführung bietet ZIEGLER in den Arbeitsbreiten 3m, 4m und 4,5m serienmäßig die mechanische Variante an. Diese ermöglicht ein schnelles und einfaches Einstellen der Maschine in Arbeitstiefen zwischen 3-15cm. Für stark wechselnde Bodenverhältnisse empfehlen wir Ihnen die optional bestellbare und komfortable hydraulische Tiefenführung. Bei den Arbeitsbreiten 5m und 6m ist diese standardmäßig verbaut. Zum sicheren Wiederfinden bestimmter Arbeitspositionen lassen sich hier werkzeuglos Distanzplatten einschwenken. Sie begrenzen außerdem bei Bedarf die Arbeitstiefe und das Senkbremsventil entlastet die Hydraulik. So erhöhen Sie Ihre Produktivität und schonen Ihre Maschine. Dauergeschmierte und wartungsfreie Scheibenlager von SKF – vielfach bewährt – garantieren auch unter härtesten Bedingungen Langlebigkeit. Passend zu Ihrer vorherrschenden Bodenart können Sie außerdem zwischen grob und feingezackten Scheiben (Durchmesser jeweils 560mm) wählen, die dank einer speziellen Legierung durch hohe Beständigkeit überzeugen. Zur optimalen Anpassung der DISC MASTER PRO an unterschiedliche Schlepper stehen verschiedene Bohrungen einschließlich Langloch zur Verfügung.

Mit einer großen Auswahl an Nachlaufwalzen und Zusatzausstattungen können Sie die DISC MASTER PRO an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Je nach Arbeitsbreite stehen Ihnen unterschiedliche Optionen zur Verfügung.

Informieren Sie sich mit unserer ausführlichen Broschüre und laden Sie sie sich am Ende der Seite herunter.

 

Technische Daten

DISC MASTER PRO30014001450150016001
Arbeitsbreite3m4m4,5m5m6m
Scheibenzahl2432364048
Länge2,78m2,73m2,73m6,75m6,75m
Gewicht1.650kg2.680kg2.840kg5.400kg5.860kg
Min. Kraftbedarf100PS130PS150PS180PS200PS
Scheibendurchmesser560mm560mm560mm560mm560mm
Scheibenstärke5mm5mm5mm5mm5mm
Rahmenhöhe870mm870mm870mm870mm870mm
Balkenabstand900mm900mm900mm900mm900mm
Strichabstand225mm225mm225mm225mm225mm
DISC MASTER PRO 6001

DISC MASTER PRO 6001

Infoprospekte:
Alle Infos auf einen Blick
Jetzt downloaden
Aktuelle Videos:
Unsere Youtubechannel
Jetzt Entdecken
 
 

Made with ❤ in Dasing und Hamburg @zwetschke.de